Das phanTECHNIKUM ist geöffnet. | Heute 10 - 17 Uhr | Zum Festplatz 3, 23966 Wismar

Das Technische Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern ist anerkannter außerschulischer Lernort. Dazu bieten wir eine Vielzahl an Möglichkeiten für Schulklassen, Berufsschüler*innen, Lehrer*innen und Pädagogen*innen an - auch als Orientierungshilfe für den Berufsstart. Bei der Entwicklung unserer Bildungsangebote orientieren wir uns stets an den aktuell gültigen Rahmenplänen (M-V).

Neben Erkundungsmöglichkeiten auf "eigene Faust" in Form von Museumsrallyes rundet unser Bildungsangebot eine facettenreiche Auswahl an personellen Vermittlungsangeboten ab.

Wir bieten Führungsangebote zu insgesamt 16 Themen an, welche den Ausstellungsbereichen - Allgemein, Feuer, Wasser und Luft - zugeordnet sind. Alle Führungsangebote sind als Impulsführung (30 min. mit anschließender Rallye) und Vertiefungsführung (90 - 120 min. mit anschließender Diskussion) buchbar.

LERNORTTHEMEN

Bei der Betrachtung von Moral in der Technik beschäftigt sich das Angebot diskussionsartig mit der Frage, wer für die Folgeerscheinungen von Erfindungen verantwortlich gemacht werden kann?

Modul F01: 30 bis 120 min. | Technik, Sozialkunde, Geschichte, Philosophie | RS, Gym, BS | ab 7. - 12. Klasse

Die Führung thematisiert Lebensgeschichte und Erfindungen der Lilienthal-Brüder und erläutert die Grundprinzipien der Bionik.

Modul F02: 30 bis 120 min. | Geschichte, Physik, Technik | RS, Gym, BS | ab 5. Klasse

Er gilt als einer der erfolgreichsten Jagdflieger des Ersten Weltkrieges. Wer war Manfred von Richthofen und was trieb ihn an? Die Führung bietet Einblicke in der vergangene Lebenswelt des "Roten Barons" und beschreibt die wesentlichen Etappen seines Fliegerlebens auch technisch.

Modul F03: 30 bis 120 min. | Geschichte, Sozialkunde | RS, Gym | ab 8. Klasse

Die Führung gibt einen Einblick in die Entwicklung des Strahlentriebwerks und stellt wesentliche Meilensteine der Luft- und Raumfahrtgeschichte dar.

Modul F04: 30 bis 120 min. | Physik, Technik, Geschichte | RS, Gym | ab 7. Klasse

Durch das Ende der Kaiserzeit und den drastischen Folgen zweier Weltkriege änderte sich das Leben in Mecklenburg-Vorpommern. Die Führung zeigt historische Ereignisse sowie deren Ursachen und Folgen auf.

Modul F05: 30 bis 120 min. | Geschichte, Sozialkunde | RS, Gym, BS | ab 9. Klasse

Ob Industrialisierung oder Digitalisierung - die Auswirkungen bestimmen langfristig den Alltag der Menschen. Von der Erfindung der Dampfmaschine bis hin zum Smartphone geht die Führung der Frage nach, inwieweit Technik den Menschen verändert?

Modul F06: 30 bis 120 min. | Technik, Philosophie, Geschichte, Sozialkunde | RS, Gym, BS | ab 8. Klasse

Bereits im Mittelalter wurden in Wismar Schiffe gebaut. Der direkte Zugang zur Ostsee und neue Anforderungen entwickelte der Schiffbaustandort stetig weiter. Die Führung schildert die Geschichte der Wismarer Werft und wagt einen Ausblick in die Zukunft.

Modul F07: 30 bis 120 min. | Geschichte | RS, Gym | ab 5. Klasse

Durch klimatische Veränderungen wird der Küstenschutz in Mecklenburg-Vorpommern in den kommenden Jahren eine immer zentralere Rolle spielen. Welche Herausforderungen und Probleme hierbei zu lösen sind, werden in der Führung thematisiert.

Modul F08: 30 bis 120 min. | Geographie, Sozialkunde, Technik | RS, Gym | ab 5. Klasse

Ausbau und Nutzung regenerativer Energien ist hoch im Kurs. Parallel steigt der Stromverbrauch. Die Führung thematisiert dieses Spannungsfeld und wirft einen Blick auf die Rolle des Endverbrauchers.

Modul F9: 30 bis 120 min. | Physik | RS, Gym, BS | ab 8. Klasse

Den Begriff "Alchemie" finden wir häufig in Verbindung mit dem Mittelalter. Als Wegbereiterin heutiger Naturwissenschaften, insbesondere der Chemie thematisiert die Führung die Alchemisten, deren wichtigste Werkzeuge und ihren Antrieb.

Modul F10: 30 bis 120 min. | Geschichte, Chemie | GS, RS, Gym | ab 3. Klasse

Die Erfindung der Elektrizität brachte Licht ins Dunkle. Das individuelle Sicherheitsgefühl stieg und zudem konnte von nun an rund um die Uhr gearbeitet werden. Neben positiven Aspekten des künstlichen Lichts kämpfen wir auch mit dessen negativen Folgen. Wie gefährlich kann Licht sein?

Modul F11: 30 bis 120 min. | Phyik, Technik, Biologie | RS, Gym | ab 5. Klasse

Angefangen mit Glaukos, dem ersten Schmied aus Chios, bis zur Strahlenerzeugung moderner Verfahren vermittelt die Führung einen spannenden Einblick über Techniken alter Schmiedeverfahren bis hin zu modernen Metallverarbeitung.

Modul F12: 30 bis 120 min. | Technik, Geschichte | RS, Gym, BS | ab 5. Klasse

Die Erfindung der Dampfmaschine markiert den Beginn des Industriezeitalters. Jener technologische Fortschritt brachte enorme soziale, politische, kulturelle und ökologische Veränderungen mit sich. Die Führung geht diesen Veränderungen nach.

Modul F13: 30 bis 120 min. | Geschichte, Sozialkunde, Technik | RS, Gym, BS | ab 6. Klasse

Mecklenburg-Vorpommern ein Erfinderland? Die Führung gibt einen Überblick über bedeutende Technikpioniere aus der Region.

Modul F14: 30 bis 120 min. | Geschichte, Physik | RS, Gym, BS | ab 9. Klasse

 

Das Areal rund um das Technische Landesmuseum hat eine bewegte Geschichte. Die Führung berichtet anschaulich über das Gebäude und den Alltag der einst hierin lebenden Menschen, bis hin zur heutigen Nutzung als Museum.

Modul F15: 60 min. | Geschichte | RS, Gym, BS | ab 9. Klasse

Bitte informieren Sie sich zur Thematik im Rahmen unserer aktuellen Sonderausstellungen HIER

Modul F16

ANMELDUNGEN UND HINWEISE

Wir bitten darum, museumspädagogische Angebote für Schulklassen mindestens drei Wochen im Voraus über unser Formular anzumelden. In dringenden Fällen melden Sie sich bitte bei unseren Mitarbeitern telefonisch unter folgender Nummer: 03841 - 304570 oder per Mail: bildung@phantechnikum.de

zur Buchung

Technisches Landesmuseum M-V © 2022