Das phanTECHNIKUM ist geöffnet. | Heute 10 - 17 Uhr | Zum Festplatz 3, 23966 Wismar

Weiterbildungsangebote

Für Pädagogen*innen und Lehrkräfte

MINT-Themen lassen sich allen Bereichen unseres Alltags wiederfinden. Heranwachsende Generationen stehen den Phänomenen des Alltags und der Natur offen und neugierig gegenüber, stellen Fragen und sind wissbegierig. Das Technische Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern bietet im Bereich der Erwachsenenbildung praxisnahe Fort- und Weiterbildungen an, um sich den naturwissenschaftlich-technischen Fragestellungen spielerisch zuzuwenden. Ob als Netzwerkpartner der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" oder in Zusammenarbeit mit dem Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern: Wir  unterstützen Sie als Pädagogen*innen und Lehrkräfte bei der Begleitung des Entdeckungs- und Forschungsprozesses unserer Jüngsten ganz praktisch.

In anschaulichen Mit-Mach-Workshops bieten wir Ihnen verschiedene Ansätze und Anknüpfungspunkte, wie Sie eine interaktive MINT-Bildung in Ihren beruflichen Alltag integrieren können. Ein umfangreiches Themenangebot mit verschiedenen Terminen steht ab Mitte 2022 zur Verfügung.

In Kooperation mit der Stiftung "Haus der Kleinen Forscher" engagiert sich das Technische Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern für gute frühe Bildung in den MINT-Bereichen.

weitere Informationen

Partner bei der Durchführung von Fort- und Weiterbildungen für Lehrkräfte ist das Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern, unter Berücksichtigung aktueller Themen in der Bildung.

weitere Informationen


Technisches Landesmuseum M-V © 2022